.

Komiža (Vis)

Komiza VisDie Marina Komiza auf Vis haben wir 2018 zum ersten Mal angefahren, der Ortshafen hat Muring-Bojen und Muring-Plätze am Kai. Der Platz hier reicht für ca. 30-40 Boote. Die Mitarbeiter an der Mole waren sehr hilfsbereit und gut gelaunt. Strom und Wasser war für alle Boote vorhanden.

Die Sanitäranlagen für diese Anzahl von Booten war ein Witz! Es gibt für Herren: 2 Duschen und eine Toilette, diese waren von 7:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Hier muss dringend etwas getan werden!

Komiza Vis


Die Konobas im Ort sind alle schön und auch neugestaltet, das Essen war super gut, der Blick auf den Hafen und die See runden das Ganze noch ab.

Von hier aus fahren auch die Boote zur blauen Grotte, mit dem eigenen Boot ist das nicht möglich.

Wir sind dann zur grünen Grotte gesegelt und haben diese mit dem Dingi, ohne Motor, besichtigt. Die Bojen dort sind nur für Fischereiboote und nicht zu Festmachen von Segelyachten erlaubt.

Blick auf den Ort von der See ausKomiza Vis
Komiza VisBlick auf den Ort von der See aus
Der Anlegebereich im HafenKomiza Vis
Komiza VisAnfahrt auf Komiza
Muringfeld am OrtsstrandKomiza Vis
Komiza VisFischerboot im Hafen
Der Eingang zu grünen GrotteKomiza Vis
Komiza VisMit Ruderkraft in die grüne Grotte
Powered by Papoo 2016
183194 Besucher